Start
Login
Quas-Definition

Qualität (lat.: Beschaffenheit) wird häufig als Gegensatz zum Begriff Quantität (lat.: Größe, Menge) benutzt. Dabei gilt: Jede quantitativ ausreichend vorhandene Eigenschaft kann zu einer Qualität werden. Allerdings ist jede Qualität nur durch einen quantitativen Prozess erreichbar.

Quantität ist das Zählbare (Daten, Zahlen, Fakten). Qualität deutet immer auf das Unerreichte hin und definiert sich über den Gebrauch. In diesem Zusammenhang spricht man meist von technischer Qualität. Sie ist nur in einem durchgängigen alle Bereiche erfassenden und die Qualität der Ergebnisse sichernden System möglich.

Erst durch die Anhäufung quantitativer Veränderungen erfolgt in einem für jeden einzelnen Prozess bestimmten Moment eine grundlegende, qualitative Veränderung. Als eine der einfachsten Definitionen für das Zusammenwirken von Qualität und Quantität gilt die Faustformel:

Quality meets Quantity = Quas

Die Planung, Steuerung und Kontrolle aller derart stützenden Tätigkeiten ist das Qualitätsmanagement und das Total Quality Management.


Wir über uns
Philosophie
Individuelle und innovative Produkte von höchster Qualität, Kundenzufriedenheit und langfristige Kundenbindung zeichnen uns aus.

Quas-Partner
H.M.C Consulting, Vollersode
EGROH e.G., Homberg/Ohm
SaniKonzept AG, Dierdorf


Projektarbeit
Projektumsetzung Websites
Die Quas setzt Projekte im Full Service um von der Konzeption, zur erstellten Website und Einweisung arbeiten wir mit Ihnen zusammen.

Projektumsetzung Programme
Die Quas setzt Projekte im Full Service um, von der Konzeption zum erstellten Programm und der Schulung der Mitarbeiter arbeiten wir mit Ihnen zusammen.

Navigation
Suche
Sitemap
Rundgang
Zurück
Login

Schnellwahl
Quas-Definition
Websites
Programme
Quas-Partner
Hintergrund
AGB
Impressum
Datenschutzhinweis
Kontakt
Pressemitteilungen
Stellenangebote
Quas EKV

Management (intern)
Statistik
Formulare
Präsentationen
Web-Mail
Projekte
Fallstudien
Abrechnung
Dokumente